Homosexuell Land Rang: 49 / 193
Das 2014 gegründete Taiwan International Queer Film Festival (TIQFF) wird von der Taiwan International Media and Education Association (TIMEA) organisiert.

Seit den 1980er Jahren hat Taiwan Wellen demokratischer Bewegungen sowohl auf politischer als auch auf kultureller Ebene erlebt. Der Kampf für die Rechte von Homosexuellen hat in den 90er Jahren Wurzeln geschlagen und ist stetig gewachsen. Seit dem Jahr 2000 finden Veranstaltungen wie die Gay Pride Parade statt, die in Taipeh begannen und sich dann allmählich auf viele andere Städte ausweiteten. All dies ist nur durch die Bemühungen vieler Menschen an der Basis möglich, die gemeinsam eine facettenreiche LGBT-Kultur in Taiwan geschaffen und den Titel des schwulenfreundlichsten Landes Asiens erhalten haben. Insbesondere nach der langjährigen sozialen Bewegung aus allen Lebensbereichen in Taiwan und den unzähligen politischen Debatten im Parlament und im öffentlichen Raum hat unser Parlament am 17. Mai 2019 die gleichgeschlechtliche Ehe legalisiert, und Taiwan ist das erste asiatische Land, das dies legalisiert gleichgeschlechtliche Ehe. Trotz dieser lokalen Erfolge fehlt es Taiwan jedoch immer noch an einer zentralen Stimme, einer, die die Stärken der verschiedenen LGBT-Gruppen bündelt, um eine freundschaftliche Verbindung mit der Regierung, ihrem Volk und dem Rest der Welt aufzubauen.
Bleiben Sie mit Events auf dem Laufenden | 
Offizielle Website

Die nächsten Mega Events





 



Gayout Bewertung - von 0 Bewertungen.
Diese IP-Adresse ist begrenzt.
Booking.com