gayout6
Homosexuell Land Rang: 23 / 50


Als eine der größten und geschäftigsten Hafenstädte der Welt ist Norfolk das Finanz- und Rechtszentrum im Südosten von Virginia. Norfolk, fast von den Gewässern der Chesapeake Bay umgeben, liegt in der Nähe der südlichen Grenze von Virginia, 18 Meilen westlich des Atlantischen Ozeans und etwa 200 Meilen südöstlich von Washington, DC. Unmittelbar nördlich liegt die Chesapeake Bay und westlich die natürliche Hampton Roads Kanal, durch den das Wasser des James River und seiner Nebenflüsse in die Mündung der Chesapeake Bay mündet. Norfolk liegt an der Mündung der Flüsse James, Elizabeth und Nansemond.
Norfolk hat normalerweise milde Winter und sonnige, warme Herbste und Frühlinge. Die langen heißen Sommer werden oft durch kühle Perioden infolge der Nordostwinde vom Atlantik unterbrochen. Wellen extremer Kälte sind selten, und oft gibt es im Winter keinen messbaren Schnee. Alles in allem wurde das Klima in Norfolk vom National Weather Service als „eines der begehrtesten in der Nation“ eingestuft.

Norfolk ist eine Küstenstadt in Virginia, die als Teil des größeren U-Bahn-Gebiets Hampton Roads gilt. Es ist bekannt als eine vielfältige Stadt mit einem starken maritimen Erbe, einer freundlichen Küstenatmosphäre, einladenden Menschen und viel zu sehen und zu tun, einschließlich vieler Naturschönheiten im Freien. Norfolk ist die Heimat faszinierender historischer Sehenswürdigkeiten, erstklassiger Museen, köstlicher Restaurants und einzigartiger Einzelhandelsgeschäfte. Sie werden feststellen, dass Sie alles, was Norfolk zu bieten hat, leicht erreichen können; Die meisten Orte sind zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem Zug zu erreichen.

Bleiben Sie über Gay-Events in Norfolk, VA, auf dem Laufenden|




 Lokaler Experte: Schwule Szene in Norfolk

Norfolk ist die Heimat einer lebendigen LGBTQ-Szene voller Geschichte, Veranstaltungen und viel Unterhaltung! Norfolk bietet das ganze Jahr über eine große Auswahl an Festivals, Ausstellungen, Theatern, Shows und Veranstaltungen. Seit 30 Jahren veranstaltet Norfolk das jährliche Hampton Roads PrideFest, was zeigt, dass diese Gemeinde zu einem so wichtigen Teil der Kultur der Stadt geworden ist.
Im LGBTQ Life Center gibt es immer einen Ort, an dem Sie finden, wonach Sie suchen, von Informationen über die Community bis hin zu besonderen Veranstaltungen wie Yoga oder Speedfriending. Das Zentrum bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen an, darunter Selbsthilfegruppen, Veranstaltungen, Gesundheitsressourcen, Bildungs- und Schulungsprogramme, Netzwerkmöglichkeiten und mehr.


PFLAG Norfolk ist die Ortsgruppe der Stadt der nationalen PFLAG-Organisation, der größten Basisorganisation ihrer Art im Land. PFLAG ist bekannt für seine Mission, LGBTQ-Personen, Freunde, Familie und Verbündete im ganzen Land auf vielfältige Weise zu unterstützen. Mit 500 Ortsverbänden und mehr als 200,000 Mitgliedern in den Vereinigten Staaten spielt PFLAG eine entscheidende und wichtige Rolle bei der Bereitstellung von Interessenvertretung, Unterstützung und Ressourcen für die LGBTQ-Community.
Das PrideFest ist das größte jährliche LGBT-Festival in Virginia und das größte eintägige Festival der Stadt Norfolk. PrideFest kombiniert Unterhaltung, Verkäufer und unterhaltsame Aktivitäten für alle Altersgruppen. Das PrideFest zieht Tausende von Besuchern an und bringt Anwohner, Familien, Gemeindevorsteher, Bürgerorganisationen und Unternehmen zusammen, um die LGBT- und verbündeten Gemeinschaften zur Unterstützung der Inklusion, Würde und Gleichberechtigung aller Menschen zu vereinen.

Seit 2011 ist die Pride Boat Parade weiterhin ein Highlight des PrideFest. Norfolk ist stolz darauf, die einzige Pride Boat Parade im Land zu veranstalten, die ihre Verbindungen zur 300-jährigen Seefahrtsgeschichte ihrer Hafenstädte feiert. Der Town Point Park, eingebettet am Flussufer des Elizabeth River, bietet Bootsfahrern eine einzigartige Kulisse, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

MUST EAT Norfolk Gay-Friendly Dining

Es ist die abwechslungsreiche Geographie von Norfolk, die ihm eine so wunderbare Auswahl an Speisen und Getränken beschert. Die Stadt hat viele Bars und Restaurants, die bei Sonnenuntergang für Stimmung sorgen.
Mit einer lebendigen Mischung aus Köchen, Bauern, Bäckern und Meeresfrüchten hat sich Norfolk zu einem der dynamischsten Reiseziele für Feinschmecker im Süden gemausert. Der faszinierende urbane Reiz und die Geschichte der Stadt locken Besucher an, und die kulinarischen Kreationen halten sie hier. Von frischen Interpretationen traditioneller Favoriten bis hin zu abenteuerlicher moderner Küche serviert Norfolk seine eigene Interpretation südlicher Klassiker. Norfolk ist auch für unsere köstliche und einzigartige Brunch-Szene bekannt. Von weichen, herzhaften Keksen bis hin zu fluffigen Pfannkuchen mit köstlichem Sirup – der Brunch in Norfolk enttäuscht nie.

In einer wunderschönen 138 Jahre alten Kirche gelegen, Das Freimaurer-Abtei-Restaurant & Taverne ist eine dramatische Kulisse für traditionelle amerikanische Küche, einschließlich saisonaler Meeresfrüchte. Die Freimaurerabtei ist ein geeigneter Speiseort für jeden Anlass, von einem Vier-Gänge-Menü bis hin zu einem oder zwei Cocktails nach einem Tag am Strand.

UNBEDINGT die schwulenfreundlichen Bars und das Nachtleben von Norfolk besuchen

Eingerahmt vom Elizabeth River und der Chesapeake Bay in Ost-Virginia bietet Norfolk dem unerschrockenen schwulen Einheimischen und Reisenden viel, von reichen historischen Traditionen bis hin zu angesagten Orten des Nachtlebens. Das Viertel rund um die Granby Street stellt das Herz der Stadt dar und ist seit den 1970er Jahren ein beliebter Hotspot des Nachtlebens und ein angesagtes Ziel für Schwule. Sanierungsbemühungen in den letzten fünf Jahren haben erfolgreiche Theater, Restaurants und Geschäfte in das historische Geschäftsviertel gebracht.

Die Innenstadt von Norfolk und die umliegenden Viertel bieten Brauereien mit Verkostungsräumen, Bierbars, Lounges, Restaurants im Besitz von Küchenchefs und Nachtclubs in Hülle und Fülle. Es ist kein Geheimnis, dass diese Stadt Live-Musik liebt, Norfolk wurde als eine der besten kleinen Universitätsstädte mit den besten Musikszenen ausgezeichnet. Das Nachtleben in der Innenstadt von Norfolk ist nie knapp. Zwischen Restaurants und Bars, Live-Unterhaltung und Sonderveranstaltungen ist immer etwas los. Von Veranstaltungsorten mit Live-Musik bis hin zu zwanglosen nächtlichen Treffpunkten bietet Norfolk alles, worauf Sie und Ihre Freunde Lust haben.


Die Spirit of Norfolk ist eine großartige Option für nächtliche Dinner- und Tanzkreuzfahrten sowie gelegentliche Dragshow-Kreuzfahrten bis spät in die Nacht.
MJs Taverne ist eine beliebte Nachbarschaftsbar mit gemischtem Publikum, die zum Mittag- und Abendessen sowie am Wochenende zum Brunch geöffnet ist. The Wave ist ein Late-Night-Dance-Club mit jüngerer Atmosphäre. 37th and Zen beherbergt ein gemischtes Publikum und einige interessante Unterhaltungsangebote, von Goth bis Kink, sowie Karaoke- und Drag-Shows. Die Rainbow Cactus Company ist ein beliebter LGBTQ-Nachtclub mit DJs und Tänzen sowie Drag-Shows, Tänzern, Karaoke, Pool und Live-Bands. Es ist ein großartiger Ort, um eine Nacht mit alten Freunden zu verbringen, zu tanzen und Spaß zu haben – und neue kennenzulernen.



Gayout Bewertung - von 0 Bewertungen.
Diese IP-Adresse ist begrenzt.
Booking.com