Homosexuell Land Rang: 1 / 193

Gegründet in 2004, Homotopie ist eine in Liverpool ansässige Organisation für Kunst und soziale Gerechtigkeit, die durch Kunst und Aktivismus eine kulturelle Wirkung erzielt. Unser Ziel ist die Unterstützung und Plattform lokaler, nationaler und internationaler LGBTQIA-sozial engagierter Künstler und Kreativer. Jedes Jahr im Oktober/November präsentieren wir HomotopieFest, mit einer Vielzahl von LGBTQIA-Kunst an mehreren Veranstaltungsorten und Außenbereichen in der Stadt. Zusätzlich zu unserem Festival, Wir haben ein ganzjähriges Programm mit Künstlerentwicklung, öffentlichen Kunstwerken und Veranstaltungen. 

Homotopie Festival ist das am längsten laufende LGBTQIA-Kunst- und Kulturfestival in Großbritannien, Im Jahr 2012 wurden wir eine der National Portfolio Organizations des Arts Council England und waren damals die einzige engagierte LGBTQIA-Kunstorganisation, die auf diese Weise anerkannt wurde. In den folgenden Jahren Homotopie hat ein bedeutendes Wachstum und eine bedeutende Entwicklung erreicht und wir sind stolz darauf, an vorderster Front bei der Kombination von Kreativität und sozialem Wandel für und in Zusammenarbeit mit unserer ständig wachsenden Gemeinschaft zu stehen. 

Die Investition in die Zukunft inspirierender, herausfordernder und vielfältiger Kunst steht im Vordergrund unserer Bemühungen als kulturelle Organisation in der Stadt. Hier sind die verschiedenen Möglichkeiten, neben unserem Festival, zur Verbesserung der Gesundheitsgerechtigkeit wir sind Auswirkungen auf die lokale und nationale LGBTQIA-Kultur und -Community. 
Offizielle Website

Bleiben Sie mit Veranstaltungen in Großbritannien aktualisiert |



 



Gayout Bewertung - von 0 Bewertungen.
Diese IP-Adresse ist begrenzt.
Booking.com