Booking.com
Homosexuell Land Rang:142 / 193

Istanbul ist eine Stadt, die viele Kulturen, religiöse Stätten, reiche Geschichte und ein faszinierendes Homosexuelles Nachtleben hat! Diese helle Stadt ist bekannt für ihre Hammams und andere traditionelle Aktivitäten, aber es lohnt sich, die tieferen Teile dieser Stadt zu entdecken! Diese offen Homosexuell freundliche Stadt hat viele Attraktionen aus dem Topkaki-Palast, wo die Sultane zu Tek Yon lebten, dem größten schwulen Tanzclub in Istanbul. Wenn Sie eine gute Geschichte Lektion in der Tageszeit und eine wilde schwule Nacht auf den Straßen in Beygolu wollen, ist Istanbul der richtige Ort für Sie!

Bleiben Sie mit Homosexuell Ereignisse in CITY aktualisiert |




Booking.com

Gay Istanbul

Die gemischten asiatischen und europäischen Kulturen kombiniert mit der einzigartigen Geschichte ist sicher, jeden Reisenden zu unterhalten. Obwohl die Gay-Szene in Istanbul in zwei Bereichen stattfindet, ist die größere Gegend wunderbar metropolitanisch, so dass diese Stadt ziemlich schwul freundlich ist! Eines ist das wichtigste touristische Gebiet namens Beyoglu, und das zweite ist Pera, die ein historisches Gebiet ist. Wie für die Gay Clubs und Bars der Stadt, sind sie in unmittelbarer Nähe zu Taksim, die Beyoglu wichtigsten Nachbarschaft befindet. Für die Hammams sind sie nicht offen Homosexuell Orte, aber sie können als Orte für schwule Männer zu treffen, daher zu erforschen kann notwendig sein, für diesen Teil der Istanbul Homosexuell Kultur. Eine coole neue Ergänzung zur schwulen Szene in Istanbul ist Bigudi , Der hier der erste exklusiv lesbische Hotspot ist. Sie akzeptieren von allen, aber haben Nächte für die lesbischen Frauen von Istanbul gewidmet. Obwohl die schwule Kultur akzeptiert wird, ist Istanbul immer noch ein ziemlich religiöser Ort, also ist es wichtig, unter bestimmten Umständen angemessen zu handeln!

Jenseits der schwulen Szene von Istanbul

Die Architektur in dieser Stadt ist definitiv Blickfang. Weil dies die Stadt ist, die Asien und Europa verbindet, haben viele Kulturen ihre Spuren hinterlassen. Sie haben ihre Spuren nicht auf fantastischen historischen Stätten hinterlassen, sie hinterließen ihre Spuren in der erstaunlichen Küche. Es gibt ein paar schwule Besitz Restaurants, aber das ganze Essen in dieser Stadt ist einzigartig für ihre gemischte Erbe. Wie für Standorte sind ihre religiösen Denkmäler weltberühmt. Sie haben schöne Moscheen und Kirchen um die Stadt, die viele Touristen anziehen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass nicht jeder in der äußeren Stadt von Istanbul völlig akzeptiert von schwulen Menschen, so PDA kann nur akzeptabel in den lebendigen Clubs.

Nach Stunden im schwulen Istanbul

Wenn man an einen Ort zu bleiben, die beste und einfachste Option für Homosexuell Paare wäre in der Nähe von Beygolu oder Taksim Square (die meisten, wenn nicht alle Hotels in dieser Nachbarschaft sind Homosexuell freundlich). In dieser Nachbarschaft haben Sie alle besten Bars, Clubs und natürlich Homosexuell Hotspots in Istanbul. Das Ottopera Hotel Ist ein wundervolles Boutique-Hotel für all Ihre schwulen Bedürfnisse! Es ist ein guter Weg, um ein wahres Gefühl der Istanbul Kultur zu bekommen, und ist ein 10 Minute zu Fuß von Liebes-Tanzpunkt , Ein beliebter Gay Club, der nachts lebendig wird.
0.0/5 * 0 Benutzer. ( 0 Bewertungen vor.)
Hinterlassen Sie Ihre Bewertungen

What to wear in Istanbul?

Neue Mitglieder in GayOut Gemeinschaft

So zeigen Sie ein vollständiges Profil des Benutzers müssen eingeloggt sein. Noch nicht registriert? Hier registrieren.

Russell Sammut

Profil anzeigen

El Hamami Naoufal

Profil anzeigen

fawzi aljohani

Profil anzeigen

Aleksander Kramberger

Profil anzeigen

Oscar Aguilar

Profil anzeigen

Nadav Aharon Bonen

Profil anzeigen