Die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender (LGBT) im US-Bundesstaat Iowa haben sich im 21. Jahrhundert erheblich weiterentwickelt. Iowa begann am 27. April 2009 nach einem Urteil des Obersten Gerichtshofs von Iowa mit der Ausstellung von Heiratsurkunden für gleichgeschlechtliche Paare, wodurch Iowa zum vierten US-Bundesstaat wurde, der die gleichgeschlechtliche Ehe legalisierte. Gleichgeschlechtliche Paare können auch adoptieren, und staatliche Gesetze verbieten Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität in Beschäftigung, Wohnung und öffentlichen Unterkünften.



 



Gayout Bewertung - von 0 Bewertungen.
Diese IP-Adresse ist begrenzt.
Booking.com