Homosexuell Land Rang: 15 / 193

Arraial Pride (Lissabon) 2021
Offizielle Website

Lissabon Gay Pride, offiziell bekannt als Arraial Lisboa Pride, ist eine farbenfrohe, spaßige Feier, die jährlich im Juni stattfindet. Die Lisbon Pride begann 1997 und hat sich seitdem zu Portugals größter LGBTQ-Veranstaltung entwickelt, die jedes Jahr etwa 70,000 Pride-Enthusiasten anzieht. Die Gay Pride von Lissabon ist insofern einzigartig, als sie an zwei Wochenenden stattfindet, wobei eines eine unglaubliche Pride Parade und das andere ein ebenso episches Pride Village umfasst. Was die Dinge jedoch besonders einzigartig macht, ist die Tatsache, dass im Gegensatz zu den meisten Gay-Pride-Events auf der ganzen Welt die Gay-Parade in Lissabon tatsächlich zuerst stattfindet.  

Organisiert von der ILGA Portugal Association in Zusammenarbeit mit verschiedenen Räten der Stadt, darunter dem Stadtrat von Lissabon, ist Lisbon Pride der größte Kniefall der Stadt gegenüber der lokalen LGBTQ-Community - auch wenn die Schwulenszene bereits das ganze Jahr über sehr robust ist! Die Lissaboner Gay Pride Parade (Marcha do Orgulho LGBTQ) ist eine farbenfrohe Prozession, die durch die Straßen der Stadt zieht und normalerweise viele Pride-Enthusiasten begrüßt. Wie bei jeder Pride-Feier ist es das Ziel von Lisbon Pride, Schwulen, Lesben, Bi-, Trans-, Queer- und Intersexuellen vor Ort Sichtbarkeit zu verschaffen und relevante Themen anzusprechen, die die Gemeinschaft weiterhin betreffen.

Bleiben Sie mit Veranstaltungen in Sitges aktualisiert |

Die nächsten Mega Events



 



Gayout Bewertung - von 0 Bewertungen.
Diese IP-Adresse ist begrenzt.